Datenanalyse in Python für Einsteiger

Python erfreut sich einer grossen Beliebtheit: Die Sprache ist leicht zu lesen und zu bedienen, relativ einfach zu erlernen und es existieren eine sehr grosse Community und viele Online-Ressourcen. Als universelle Programmiersprache bietet Python alle nötigen Tools um auch als Einsteiger schnell Daten zu analysieren und zu visualisieren. Die Zahl der Nutzer ist stark steigend und dank dem flexiblen Einsatz von Python bei Cloud-Applikationen dürfte die Nachfrage weiter ansteigen.

Unser Tagesseminar vermittelt die Grundlagen von Python ausgerichtet für den Einsatz als Tool zur Datenverarbeitung und -analyse. Der Kurs eignet sich für Einsteiger/innen sowie für Personen, welche sich für Datenanalyse interessieren. Der Kurs ist sehr praktisch ausgerichtet und nach einem Tag sind Sie bereits in der Lage Datensätze einzulesen und erste Analysen zu starten.

  • Dauer: 1 Tag
  • Zürich
  • 08. Nov. 2019
  • Sprache: Deutsch
  • Unterlagen als PDF und Code
  • Inkl. Mittagessen und Kaffee
  • Preis: CHF 690

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Statistik sind vorteilhaft, jedoch nicht zwingend. Bitte bringen Sie ihren Laptop zum Seminar mit.

 

Programm

Der Kurs führt Schritt für Schritt in die Programmiersprache Python ein. Er richtet sich insbesondere an Personen, die sich für Datenanalyse interessieren und mittels konkreten Umsetzungen in Python erste Erfahrungen sammeln möchten.

Folgende Themen stehen im Fokus des Kurses:

  • Installation und Überblick
  • Variablen und Operatoren
  • Datentypen
  • Funktionen und Methoden
  • Conditionals und Loops
  • Daten importieren und exportieren
  • Daten transformieren und bereinigen
  • Daten zusammenfassen
  • Grafiken erstellen 

Gerne  gehen wir auf weitere spezifische Interessen der Teilnehmer/innen ein.

Nächste Termine und Anmeldung

Die Kurse finden an zentraler Lage in Zürich statt. Der genaue Kursort wird noch bekannt gegeben. Nächste Termine:

  • 08. Nov. 2019 09:00 - 17:00

 

Anmelden

 

Seminarkosten, Rabatte und Zertifikate

Die Kosten betragen pro Teilnehmer CHF 690 (exkl. MWST). Wir bieten CHF 100 Rabatt pro Person bei zwei und mehr Teilnehmern aus demselben Unternehmen sowie für alle MitarbeiterInnen von Startups und Non-Profit-Organisationen. Studierende erhalten 50% Rabatt. Eine kostenlose Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis drei Tage vor Kursbeginn möglich. Danach müssen wir Ihnen aufgrund des organisatorischen Aufwands 50% der Kosten verrechnen.

Pausenverpflegung, Mittagessen und die ausführlichen Seminarunterlagen sind inbegriffen. Selbstverständlich stehen wir allen TeilnehmerInnen auch nach Seminarabschluss für Rückfragen zur Verfügung. Wir bescheinigen Ihnen den Besuch des Seminars mit einem offiziellen Zertifikat.

Zögern Sie nicht, uns bei weiteren Fragen zu kontaktieren: info@datacareer.ch. Wir freuen uns auf spannende Seminartage!

Veranstalter und Referenten

DataCareer kann als Karriere- und Consulting-Plattform rund um Data Science auf ein Team zählen, das langjährige Erfahrung in der Datensammlung, Datenaufbereitung und Datenauswertung mitbringt. Im Rahmen von Tagesseminaren vermittelt unser Team Experten-Knowhow in kompakter, anwendungsorientierter Form. Die Seminare werden zusammen mit dem Data Science Beratungsunternehmen Novalytica organisiert.

Avatar

Adrian Jäggi

Adrian schliesst derzeit seinen PhD in Economics & Finance an der Universität St.Gallen mit Fokus auf empirische Analysen im Bereich der makroökonomischen Forschung ab. Er unterrichtet seit mehrere Jahren StudentInnen auf verschiedenen Stufen und nutzt Python in seiner Forschung und für Applikationen als tägliches Arbeitsinstrument.