Laborant Abteilung Pharmaceutical Development (m/w/d)

  • ITech Consult
  • Basel, BS, Switzerland
  • 20/01/2021
Full time Data Science Data Analytics Big Data Data Management Statistics

Job Description

Laborant innerhalb der Abteilung Pharmaceutical Development & Supplies (m/w/d) – HPLC/ Laborant / Analysen/MS Word /Deutsch

Projekt:
Für unseren Kunden, ein grosses Pharmaunternehmen mit Sitz in Kaiseraugst suchen wir einen Laborant innerhalb der Abteilung Pharmaceutical Development & Supplies (m/w/d)

Hintergrund:
Als Laborant/in innerhalb der Abteilung ‚Pharmaceutical Development & Supplies‘ unterstützen Sie die Entwicklung von biotechnologisch und synthetisch hergestellten Wirkstoffen für klinische Phasen und den Markt. Dies beinhaltet die parenterale Formulierungsentwicklung von biotechnologisch oder chemisch hergestellten Wirkstoffen wie zum Beispiel Antikörper, Peptide und Oligonukleotide, die Entwicklung klinischer und kommerzieller steriler Abfüllprozesse sowie Prozesstransfers und Prozessvalidierungen. Unterstützung von Projekten der pharmazeutischen Entwicklung von parenteralen biologischen oder chemisch hergestellten Wirkstoffen mit einem Schwerpunkt auf Formulierungs- und Prozessentwicklung

Hauptaufgaben:

  • Planung, Durchführung und Bewertung von Formulierungs- und Prozessentwicklungsstudien zusammen mit dem Pharmazeutischen Projektleiter
  • Herstellung von Formulierungs- und Prozessentwicklungsmuster im Labormassstab: Vorbereitung der Primärpackmittel und des Equipments, Durchführung von Ultra-/Diafiltrationen, Steril Filtrationen sowie aseptische Abfüllungen
  • Durchführung physikalisch-chemischer Analysen der Formulierungs- und Prozessentwicklungsmuster
  • Dokumentation der durchgeführten Studien gemäss interner Standards unter Sicherstellung der Datenintegrität (z.B. im elektronischen Lab Notebook, papier-basierter Batch- oder Studienprotokolle)
  • Einbringen innovativer Technologien und neuer Methoden im Rahmen von kontinuierlichen Verbesserungsprojekten oder Innovationsprojekten
  • Herstellung und aseptischen Abfüllung parenteraler Arzneiformen
  • Arbeiten auf „Data Science“ Projekten

Berufliche Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemie- oder Biologielaborant/in, Pharmazeutisch-technische(r) Assistent/in, Chemisch-technische(r) Assistent/in, Biologisch-technische(r) Assistent/in oder vergleichbarer Abschluss
    • Erfahrung in der Formulierungs- und/oder Prozessentwicklung parenteraler Arzneiformen
    • Physico-chemischen Analyse von parenteralen biotechnologischen und/oder synthetisch hergestellten Arzneiformen, wie z.B. visueller Inspektion, Analyse von subvisuellen Partikeln, Farbe, Trübung, pH, Osmolalität, chromatographische Methoden wie Size Exclusion Chromatographie (SE-HPLC), Ion Exchange Chromatographie (IE-HPLC), CE-SDS
    • Erfahrung in der Auswertung, Interpretation und Dokumentation wissenschaftlicher Ergebnisse
    • Erfahrung in der Verwendung elektronischer Laborbücher (IDBS) und anderen digitalen Tools
    • Gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sehr gute EDV-Kenntnisse (u.a. Textverarbeitung (MS Word/gDoc) und Tabellenkalkulation (MS Excel)/gSheet)
    • Erfahrung in Dokumentenverwaltung und Datenauswertung

Von Vorteil:
* Erfahrung in R scripting / Python wäre von Vorteil

Persönliche Anforderungen:

  • Sehr gute Fähigkeiten beim zusammenzustellen von Daten aus verschiedenen Systemen
  • Exzellente fachliche Fähigkeiten
  • Exzellente Organisations- und Planungsfähigkeiten, proaktives und selbständiges Arbeiten
  • Stark in den Bereichen der Kommunikation und Organisation
  • Hoch motivierte Persönlichkeit
  • Teamplayer mit eigenem Antrieb Verantwortung für Arbeitspakete zu übernehmen


Arbeitszeiten:
* flexible Arbeitszeiten nach Absprache mit Vorgesetzen

Referenz Nr.: 919993SGR
Rolle: Laborant innerhalb der Abteilung Pharmaceutical Development & Supplies
Industrie: Pharma
Arbeitsort: Kaiseraugst
Pensum: 100%
Start: 01.03.2021
Dauer: unbefristet
Bewerbungsfrist: 25.01.2021

Should you find yourself suitable for this position then please send us your complete CV using the link in this advert. If the position is not a perfect match and you wish to receive other opportunities directly, you can send us your CV anyway via this advert or to jobs[at]itcag[dot]com.

Contact us for further information regarding our company, our positions or our attractive payroll-only-program: +41 41 760 77 01.

About us:

ITech Consult is a certified ISO 9001:2015 Swiss company with offices also located in Germany and Ireland. ITech Consult is specialised in delivering IT and Life Science candidates for contract work. We were founded in 1997 by IT professionals; hence we well understand what it means to be professionally supported in your search for a new project and being employed.