Ökonom/in internationale Standards/GFS-Modell

  • Eidgenössische Finanzverwaltung EFV
  • Monbijoustrasse 118, 3007 Bern, Switzerland
  • 25/06/2024
Full time Data Science Data Engineering Data Analytics Big Data Data Management Statistics

Job Description

Die Eidgenössische Finanzverwaltung EFV sucht:

Ökonom/in internationale Standards/GFS-Modell

90%-100% / Bern
 

Datenqualität zugunsten der Gesellschaft

Sie stellen die inter- und nationale Vergleichbarkeit der öffentlichen Finanzen der Schweiz sicher und tragen dadurch zu einer transparenten, rationalen und datengestützten Entscheidungsfindung bei.
 

Ihre Aufgaben

  • Vorgaben und Prüfregeln für die Sektorisierung, Standardisierung, Harmonisierung, Quartalisierung, Qualitätssicherung und Konsolidierung der Daten im GFS/ESA-Modell zuhanden der Produktionsbereiche festlegen
  • Anforderungen der internationalen Organisationen in Bezug auf das GFS-Modell verwalten und umsetzen
  • Kenntnisse im Bereich von internationalen statistischen Modellen und Standards (GFS2014, ESVG 2010) bereitstellen und ausbauen
  • Produktionsbereiche bei der Codierung und Verarbeitung komplexer Sachverhalte unterstützen

 

Ihr Profil

  • MSc in Volkswirtschaft mit Schwerpunkt empirische Makroökonomie, öffentliche Finanzen und volkswirtschaftliche Gesamtrechnung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Erstellung, Analyse und Qualitätssicherung von internationalen Statistiken über die öffentlichen Finanzen und den öffentlichen Sektor; Kenntnisse der Programmiersprache «R» von Vorteil
  • Vertiefte Kenntnisse der internationalen statistischen Nomenklaturen Standards und Methoden zum Staats- und öffentlichen Sektor, insb. GFSM2014, PSDS, ESA und MGDD
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen; fähig, die Ergebnisse klar und prägnant zu präsentieren; sehr lösungs- und teamorientiert
  • Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen und sehr gute Englischkenntnisse

 

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Florian Chatagny, Leiter Finanzstatistik, Tel. 058 467 87 91, florian.chatagny@efv.admin.ch 

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsmanagementsystem. Klicken Sie dafür auf «Jetzt bewerben».

Referenznummer: 601-11051
 

Über uns

Die Eidgenössische Finanzverwaltung (EFV) ist für den Voranschlag, den Finanzplan und die Rechnungslegung des Bundes verantwortlich. Sie beurteilt die ausgabenwirksamen Vorhaben aller Departemente und ist für die Finanzstatistik, den bundesstaatlichen Finanzausgleich sowie für die Mittelbeschaffung am Geld- und Kapitalmarkt zuständig. Weiter erstellt die EFV für den Bundesrat Grundlagen zu wirtschafts- und finanzpolitischen Fragen und bereitet Vorlagen vor, welche die Nationalbank betreffen. Sie ist ferner zuständig für die Rechtsetzung auf den Gebieten des Finanzhaushalts-, des Währungs- und des Nationalbankrechts. Die Finanzstatistik publiziert die Daten der Finanzhaushalte des gesamten Staatssektors (Bund, Kantone, Gemeinden und öffentliche Sozialversicherungen) und ist Teil des statistischen Systems der Schweiz. Der Fachbereich «Internationale Standards» ist beauftragt, die Qualität der Daten sowie die Einhaltung der Rechnungslegungs- und statistischen Standards sicherzustellen. Der Fachbereich pflegt die Modelle der Finanzstatistik aus fachlicher und methodologischer Sicht.
 
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.